Sie sind hier

August 2021 – Tansania – Besuch der Sunshine Schule in Nduruma

Strahlende Kinderaugen in der Sunshine School von Nduruma

Ines hat sich gemeinsam mit der Lehrerin Nancy auf den Weg gemacht, um die Schule in Nduruma zu besuchen. Im Gepäck hatte sie Porridge, Bananen, Orangen, eine Kiste mit 100 Heften und Bleistifte. Bei den Mädchen und Jungen war die Freude riesig groß, aber davon erzählen am besten die Fotos.

Eine volle Tasse Porridge und Obst, das bekommen sie selten zum Frühstück. Nancy finanziert das Frühstück ausschließlich von Spenden. Leider bleiben die Tassen auch allzu oft leer. Dabei kostet das Porridge für diese Kinder nur knapp 40€/ Monat. Aber für die nächsten zwei Wochen war nun erst einmal gesorgt und im Verlauf ihres Aufenthalts hat Ines auch ein weiteres Mal Geld für die Beschaffung von Porridge übergeben.