Sie sind hier

Pangel Lamu Sherpa

Waisenhaus: KEINES – wird direkt von uns betreut

Pate für Lebensmittel: _________________
Pate für Schulausbildung: Bettina Wille, Liechtenstein


Geburtstag: Jahr
Schulklasse:  Sprachschule für Nepali und Englisch

 

Familien Geschichte:

Pangel Lamu stammt aus Sindhupalchowk, wo sie mit Ihren Geschwistern Dawa, Dolma und Tenzing aufwuchs.

Leider bekam sie als Älteste NIE irgendeine Form von Ausblidung.

Als Ihre Geschwister das Waisenhaus in dem sie waren, im Mai 2018 verlassen mussten, ging sie nach Kathmandu um da, zusammen mit ihrem Bruder Tenzing, für die Beiden zu sorgen (Haushalt, waschen, putzen, kochen).

Bei unserem Besuch im Oktober 2018 lernten wir sie kennen und wir schätzen sehr was sie für Ihre Geschwister tut. Weil sie nicht mal die Landestypische Sprache kann, sondern nur die Sherpa Sprache, die im Dorf gesprochen wird, hat sich ein Pate dafür stark gemacht, das sie eine Sprachausbildung bekommt.

Nun geht sie täglich zur Sprachschule um erstmal die nepalesische Amtssprache zu lernen und anschließend dann Englisch. Hoffentlich können wir ihr dadurch weiterhelfen.

Auch für Sie suchen wir noch einen Paten um Lebensmittel zu finanzieren.