Oktober 2018 - NEPAL - Tokha - Besuch im "COU"

Wer im „Children of Universe“ übernachtet braucht keinen Wecker sagt Tsering bei unserer Ankunft. J
Es hat sich bewahrheitet! 

Sylvia und Ines sind begeistert von den 50 Kindern, Tsering und seinen zwei „guten Geistern“ im Haus Didi und Dai.  

Die Freude bei den 50 Kindern war riesengroß als die Patenbriefe und Geschenke übergeben wurden. Am nächsten Tage wurde gleich auf die Briefe geantwortet. 

Es war ein ganz besonderes Erlebnis die Kinder über mehrere Tage begleiten zu dürfen. Angefangen mit den ersten Stimmen die mit Sonnenaufgang erklingen, der Gong zum Frühstück, Besuch der Schule, Malen, Tanzen, Spielen und schließlich den Tag am Lagerfeuer ausklingen lassen.

Ines und Sylvia hörten von den Schicksalen der Kinder, von Armut und Hunger.

Wir sind überzeugt, die Kinder die hier stranden haben großes Glück. Hier sind sie gut aufgehoben.